Statistik-Tutorial Forum

SPSS- und Statistik-Forum

Anzeigen:
banner werben 1

Frage zur statistischen Versuchsplanung

Frage zur statistischen Versuchsplanung

Beitragvon b3nni » 25.10.2017, 08:20

Hallo,

hier kommt eine Frage zur statistischen Versuchsplanung.

Im Rahmen eines Studienprojektes im 2. Semester möchte ein Altprodukt und ein Neuprodukte in Sachen Brandwiderstand miteinander vergleichen. Beide Produkte müssen auf der einen Seite mindestens 1:00 lang standhalten und auf der anderen Seite möchte ich sehen, ob das alte Produkt besser abschneidet als das neue (oder halt andersrum). Laut meinem Kommilitonen sollten wir einfach beide Produkte 3 mal testen. Allerdings fehlt mir eine Erklärung dafür.

1. Frage: Wie viele Versuche benötige ich eigentlich? Reichen schon 2? Gibt es einen Grundprinzip in der statistischen Versuchsplanung, welches 3 Tests als ausreichend vorschreibt?

2. Frage: 6 Tests mit jeweils 3 unterschiedlichen Exemplaren der Produkte A und B werden durchgeführt:

Produkt A:

1. Test: bestanden 1:03
2. Test: bestanden 1:02
3. Test: bestanden 1:04

Produkt B:

1. Test: bestanden 1:03
2. Test: bestanden 1:02
3. Test: nicht bestanden 0:59

Wie oft müsste ich in diesem Fall Produkt B noch mal testen, um den 3. Test als sog. "Sonderfall" zu identifizieren? Vom Gefühl her, wären 2 weitere Tests nötig. Allerdings fehlt mir die statistische Erklärung dafür.

Wäre super, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.


Benjamin
b3nni
 
Beiträge: 1
Registriert: 25.10.2017, 07:57

pfeilStatistik- und SPSS-Bücher
Top-Auswahl, als Buch oder E-Book
Jetzt bei Amazon bestellen!Anzeige
Anzeigen:Statistik und SPSS: BücherStatistik für DummiesSPSS für Dummies

Zurück zu Statistik Forum



cron