Statistik-Tutorial Forum

SPSS- und Statistik-Forum

Anzeigen:
banner werben 1

einfaktorielle oder zweifaktorielle Varianzanalyse?

einfaktorielle oder zweifaktorielle Varianzanalyse?

Beitragvon statistikanfängerin » 19.11.2017, 10:43

Hallo!

Ich bin gerade dabei eine Uni-Arbeit zu schreiben, habe dafür auch schon die Ergebnisse. Leider ist mir in meinem Fall nicht ganz klar ob es sich dabei um eine einfaktorielle oder zweifaktorielle Varianzanalyse handelt.

Bei SPSS wurde eine Varianzanalyse mit Messwiederholung berechnet. Dabei waren die Innersubjektfaktoren die drei Messzeitpunkte und die abhängige Variable die mittlere Bewertung einer Verhaltensweise über die drei Messzeitpunkte.

Die Hypothese war, ob sich das Verhalten über die drei Messzeitpunkte verändert. Ist das nun eine einfaktorielle oder eine zweifaktorielle? Mich verwirren die mehreren Zeitpunkte hier...

Ich wäre sehr dankbar für Hilfe und schicke liebe Grüße,

eine verzweifelte Statistik-Anfängerin ;)
statistikanfängerin
 
Beiträge: 1
Registriert: 19.11.2017, 10:37

Re: einfaktorielle oder zweifaktorielle Varianzanalyse?

Beitragvon BreannaWatson » 08.12.2017, 11:15

It was an excellent offer of assistance! Thanks for everything you have done! I appreciate this published thread!
BreannaWatson
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.12.2017, 11:13

pfeilStatistik- und SPSS-Bücher
Top-Auswahl, als Buch oder E-Book
Jetzt bei Amazon bestellen!Anzeige
Anzeigen:Statistik und SPSS: BücherStatistik für DummiesSPSS für Dummies

Zurück zu Statistik Forum