Statistik-Tutorial Forum

SPSS- und Statistik-Forum

Anzeigen:
banner werben 1

Bildung von Unterschiedshypothesen

Bildung von Unterschiedshypothesen

Beitragvon ti.decadoria » 07.09.2017, 10:05

Hallo.

Ich schreibe gerade an einer Arbeit mit der Forschungsfrage:
"Wie sehr verbessern sich bei Kindern mit Deutsch als Zweitsprache, welche mittels Dialogischem Vorlesen gefördert werden, die rezeptiven und produktiven sprachlichen Kompetenzen?"

dazu habe ich folgende Hypothesen definiert:
H0: Es gibt keinen Zusammenhang zwischen der Förderung mittels Dialogischem Vorlesen und den rezeptiven und produktiven sprachlichen Kompetenzen von Kindern mit Deutsch als Zweitsprache

H1: Es gibt einen Zusammenhang zwischen der Förderung mittels Dialogischem Vorlesens und den rezeptiven und produktiven sprachlichen Kompetenzen von Kindern mit Deutsch als Zweitsprache


dazu habe ich folgendes Feedback bekommen:
"Sie überprüfen mit dem t-Test eine Unterschiedshypothese! Zwischen ersten und zweiten Erhebungszeitpunkt verändern sich die rezeptiven sprachlichen Kompetenzen nicht."

Leider habe ich gar keinen Plan was mit diesem Feedback anfangen soll :/ kann mich bitte bitte jemand aufklären?
Vielen Dank!
ti.decadoria
 
Beiträge: 1
Registriert: 07.09.2017, 09:59

pfeilStatistik- und SPSS-Bücher
Top-Auswahl, als Buch oder E-Book
Jetzt bei Amazon bestellen!Anzeige
Anzeigen:Statistik und SPSS: BücherStatistik für DummiesSPSS für Dummies

Zurück zu Statistik Forum